Pressespiegel


„Unidram ist ein Festival der Neu- und Wiederentdeckungen von Künstlern, die bei den streng durchkuratierten und am üblichen Festivalgeschäft angeschlossenen Berliner Bühnen eher selten ihren Platz finden. Etwas Besonderes eben.“ Zitty, Das Wochenmagazin für Berlin, 33-2016

„Kein staatstragender Gestus von Goetheschillerkleist. Sondern auf die Bretter wird etwas gewuchtet, das man kreativen Wahnsinn nennen könnte. Märkische Allgemeine Zeitung, 08.11. 2016

„[…] Ensembles, die alles andere als konventionelles Theater machen […] Die starke visuelle Ausrichtung, in der sich Puppenspiel, Objekttheater und genreübergreifende Inszenierungen finden, ist in dieser Form einmalig in Deutschland.“ Potsdamer Neueste Nachrichten, 07.11.2016

2016
Pressespiegel Unidram 2016
2015
Pressespiegel Unidram 2015

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 (0)331 / 71 91 39
Fax: +49 (0)331 / 71 07 92