Konzert

Holler my Dear

Deutschland
Fr 01.11.2019, 22:45 Uhr T-Werk (Festival-Zelt), Schiffbauergasse 4E Eintritt frei Konzert

Infizierende Grooves, funkige Riffs, federnde Tunes, ohrwurm-taugliche Melodien und über allem die zwischen Soul, Pop und Jazz changierende Stimme von Laura Winkler. Mit ihrem Disco-Folk, vielfältig beeinflusst u. a. von Steely Dan, New-Orleans-Jazz, Musette und Balkan-Sounds, tanzt das internationale Sextett Holler my Dear fröhlich aus der Reihe und klingt dabei wie ein Soundtrack zum gut gelaunten Widerstand gegen den Strom der Zeit.

Gesang, Komposition: Laura Winkler · Mandoline, Gesang: Fabian Koppri · Trompete, Gesang: Stephen Molchanski · Akkordeon: Valentin Butt · Bass: Lucas Dietrich · Schlagzeug: Max Santner · Foto: Jim Kroft

Ensembles


Bildraum
Atelier Bildraum – Belgien
LEAK
BOT – Niederlande
Gritos (Schreie)
Dos à Deux – Brasilien
Klavierstück
Felix Mathias Ott – Deutschland
Meet Fred
Hijinx Theatre / Blind Summit – Großbritannien
Black Regent
Iona Kewney – Großbritannien
Rausch und Zorn. Studien zum autoritären Charakter
LIGNA – Deutschland
Invisible Lands
Livsmedlet theatre – Finnland
Don't we deserve grand human projects that give us meaning?
Robbert&Frank Frank&Robbert – Belgien
The Cycle
Teatr Usta Usta Republika – Polen
ANYWHERE
Théâtre de l’Entrouvert – Frankreich
Twilight
Trickster-p – Schweiz
Hlubiny (Tiefen)
Wariot Ideal – Tschechien
Konzert
Holler my Dear – Deutschland
Konzert
Tanga Elektra – Deutschland
Konzert
Wanubalé – Deutschland

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92