Diktatur

AKHE

Russland
Sa 03.11.2018, 19:00 Uhr Ausver­kauft Waschhaus Arena, Schiffbauergasse 5 14 € / erm. 10 € / Schüler 6 € (AK +2 €) Performance, 60 Min, nonverbal – Deutschlandpremiere –

Die Diktatur der Kunst! - Ihre Geheimnisse kennt kein Diktator. Hier werden sie postuliert: Feuer und Wasser, Unmengen an Badeschaum, eine riesige Pentagramm ähnliche Holzkonstruktion und treibende Samples sind die Geburtshelfer einer wundervollen neuen Welt. Kein Bohren harter Bretter, stattdessen biegen sich die Balken beim Aufstand gegen Raum und Materie. Statt flammender Reden brennende Stühle, statt blutiger Tribunale Exerzitien der Überforderung und statt Heilsversprechen eher Heilschlamm. Größenwahnsinn, Taumel und der Versuch, die neuen Götter der virtuellen Welt reiner, ungeschützter Sinnlichkeit zu besänftigen.


AKHE zählt zu den namhaftesten Künstlerkollektiven Russlands. Ihre Performances, voll von seltsamen Objekten und Kunstzitaten, nennen sie selbstironisch „Ingenieurtheater“. In den vergangenen Jahren entstanden mehrere Auftragsarbeiten und Koproduktionen mit renommierten Veranstaltern (u.a. Berliner Festspiele, Kampnagel Hamburg und FIDENA Bochum). UNIDRAM hat bisher fast alle Produktionen des Ensembles präsentiert.

Regie, Bühne: Engineering Theatre AKHE · Darsteller: Maxim Isaev, Pavel Semchenko, Nick Khamov · Licht: Alexandr Kurganskiy · Sound: Denis Antonov · Foto: Nick.V Demented

Mit freundlicher Unterstützung des Waschhaus Potsdam
Mit Unterstützung von POROKH

Ensembles


Demokratie
AKHE – Russland
Diktatur
AKHE – Russland
Mr. Carmen
AKHE – Russland
The Need to move forward
Antoine Birot – Frankreich
Game changer
AURA Dance Theatre – Litauen
πTon
Cod.Act – Schweiz
DEEP
Daan Mathot – Niederlande
Von den Dingen der Natur
Dorothee Metz – Deutschland
Freude
Joshua Monten – Schweiz
Tria Fata
La Pendue – Frankreich
LE PETIT CIRQUE
Laurent Bigot – Frankreich
Oh Magic
Simon Mayer – Österreich/Belgien
Ausstellung "25 Jahre UNIDRAM"
T-Werk – Potsdam
Rostige Nägel & Sonstige Helden
TAMTAM objektentheater – Niederlande
FRAME
Teatro Koreja – Italien
Besuchszeit vorbei
theater junge generation/Ariel Doron – Deutschland/Israel
7 Sachen SPEZIAL
UNIDRAM – Potsdam
GUIDE
Věra Ondrašíková & collective – Tschechien
Konzert
Aerodice – Deutschland
Konzert
Cosmo Klein TRIO – Deutschland
Konzert
Iva Nova – Russland
Konzert
Masaa – Deutschland
JazzLab SPEZIAL
Nikotrio – Deutschland
Konzert
Pulsar Trio – Deutschland

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 (0)331 / 71 91 39
Fax: +49 (0)331 / 71 07 92