Fractured

Andrea Miltnerová

Prag/Tschechien
Tanz

Gruppe

Andrea Miltnerová erhielt ihre Tanzausbildung in London, wo sie auch lange Zeit lebte. Sie tanzte im Ballett des Prager Nationaltheaters, mit dem sie auf verschiedenen internationalen Bühnen gastierte. Ihre Auseinandersetzung mit verschiedenen Formen des Tanzes ist sehr umfassend. So entwickelte sie aus einem großen Interesse an der Musik des Barock verschiedene Zusammenarbeiten, u.a. mit dem Collegium Marianum Prag, dem Stadttheater in Karlovy Vary und dem Schlosstheater in Český Krumlov. Im Ergebnis entstanden verschiedene Choreografien, die sie teilweise selbst entwickelte oder bei denen sie als Tänzerin auf der Bühne stand. Außerdem ist Andrea Miltnerová seit einiger Zeit im Bereich des zeitgenössischen Tanzes als freie Tänzerin und Choreografin tätig und arbeitete an verschiedenen Theatern in Europa.

Stück
Mein Körper, warum hast du mich verlassen? Es könnte das Insekt aus Kafkas Erzählung „Die Verwandlung“ sein. Es ist der Augenblick, in dem der Körper erkennt, dass er zu einem anderen Wesen geworden ist und nunmehr völlig anderen Bewegungsfunktionen gehorchen muss. „Was ist mit mir geschehen?“ - Gregor Samsas Frage wird zu einem expressiv-minimalistischen Akt der Emanzipation. Mit höchster Präzision zeigen Haut, Muskeln und Nervenbahnen, vor allem des Rückens und der Arme, Körperbilder in extrem hoher Auflösung, als würde man eine Metamorphose in Echtzeit verfolgen.

Unterstützt von SE.S.TA (SEtkáváni Soucasného TAnce) Prag

- - - - - - - - - - - - -
Konzept, Choreografie, Tanz, Kostüme: Andrea Miltnerová
Licht, Ton: Jan Komárek

Wann: 02.11.2012, 19.00 & 20.30 & 22.15 Uhr
Wo: Waschhaus, Schiffbauergasse 6
Eintritt: Preisgruppe C
Dauer: 15 Minuten
- - - - - - - - - - - - -

Mit freundlicher Unterstützung des Waschhaus Potsdam

Gefördert von Deutsch-Tschechischer Zunkunftsfonds, Tschechisches Zentrum

2012


–Ohne Titel– #5
Nicola Unger – Rotterdam/Niederlande, Berlin/Deutschland
Brocante Sonore
Zic Zazou – Amiens/Frankreich
Clowns' Houses
Merlin Puppet Theatre – Athen/Griechenland, Berlin/Deutschland
Die Kaffeetrinkerinnen
Compagnie Mossoux-Bonté – Brüssel/Belgien
Fractured
Andrea Miltnerová – Prag/Tschechien
Heute: Kohlhaas
AGORA Theater & Theater Marabu – St. Vith/Belgien, Bonn/Deutschland
Jede Schallplatte ist eine gute Schallplatte
Trixa Arnold – Zürich/Schweiz
Mal Bianco
Zaches Teatro – Florenz/Italien
Mathilde
The Stuffed Puppet Theatre – Amsterdam/Niederlande
momentum
Ananda Puijk Company – Maastricht/Niederlande
Punch & Judy in Afghanistan
The Stuffed Puppet Theatre – Amsterdam/Niederlande
Schuld und Sühne
NANOHACH & Jan Komárek – Prag/Tschechien
Von der Kürze des Lebens
kraut_produktion – Zürich/Schweiz
Wasted Land
Fish Eye – Klaipeda/Litauen
Eröffnungskonzert
SkaZka Orchestra – Berlin/Deutschland
Konzert
Les TroublAmours – Tarbes/Frankreich

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92