Punch & Judy in Afghanistan

The Stuffed Puppet Theatre

Amsterdam/Niederlande
Figurentheater in englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Stück

Puppen, Krieg und Terrorismus - das Stück ist eine überdrehte, politisch unkorrekte Farce, pendelnd zwischen Wahn und Wirklichkeit, Berührtheit und Verstörtheit. Tarnnetze und Mohnblumen schmücken die Bühne, wenn der Puppenspieler Nigel in Afghanistan müden alliierten Truppen wieder zu mehr Lust am Krieg verhelfen soll. Als jedoch das Kamel mit seinem Assistenten Richtung Höhlenfestung Tora Bora durchgeht, macht Nigel sich auf, sie im Krisengebiet zu suchen. Mit dabei: ein ägyptisches Krokodil und natürlich der Rüpelkasper Punch alias Bin Laden nebst blutrünstiger Lieblingsfrau Judy. Mit ätzendem Sarkasmus, bitterbösen Pointen und fiesem Tri tra trullala verweigern sie garantiert ein Happy End.

"... Woran viele Regisseure scheitern, gelingt Neville Tranter mit seinem "Stuffed Puppet Theatre" mit links. ... Ein hinreißendes Spiel ohne Gut und Böse, aber mit Doppeldeutigkeiten; und ein Statement gegen die von den Medien geschürte Sensationsgier, das Tranter mit virtuosem Spiel aus den Puppen zaubert."(Kronenzeitung)

Eine Produktion im Auftrag von Kulturhaupstadt Linz 09 in Koproduktion mit FIDENA

- - - - - - - - - - - - -
Regie, Kostüme, Figurenspiel: Neville Tranter
Co-Regie: Tim Velraeds
Übertitel: SprachSPIEL (Lisa Wegner)

Wann: 02.11.2012, 21.00 Uhr / 03.11.2012, 19.00 Uhr
Wo: T-Werk, Schiffbauergasse 4E
Eintritt: Preisgruppe A
Dauer: 60 Minuten
- - - - - - - - - - - - -

Gefördert von der Botschaft des Königreichs der Niederlande

2012


–Ohne Titel– #5
Nicola Unger – Rotterdam/Niederlande, Berlin/Deutschland
Brocante Sonore
Zic Zazou – Amiens/Frankreich
Clowns' Houses
Merlin Puppet Theatre – Athen/Griechenland, Berlin/Deutschland
Die Kaffeetrinkerinnen
Compagnie Mossoux-Bonté – Brüssel/Belgien
Fractured
Andrea Miltnerová – Prag/Tschechien
Heute: Kohlhaas
AGORA Theater & Theater Marabu – St. Vith/Belgien, Bonn/Deutschland
Jede Schallplatte ist eine gute Schallplatte
Trixa Arnold – Zürich/Schweiz
Mal Bianco
Zaches Teatro – Florenz/Italien
Mathilde
The Stuffed Puppet Theatre – Amsterdam/Niederlande
momentum
Ananda Puijk Company – Maastricht/Niederlande
Punch & Judy in Afghanistan
The Stuffed Puppet Theatre – Amsterdam/Niederlande
Schuld und Sühne
NANOHACH & Jan Komárek – Prag/Tschechien
Von der Kürze des Lebens
kraut_produktion – Zürich/Schweiz
Wasted Land
Fish Eye – Klaipeda/Litauen
Eröffnungskonzert
SkaZka Orchestra – Berlin/Deutschland
Konzert
Les TroublAmours – Tarbes/Frankreich

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92