Klezmerkonzert

Kroke

Krakau / Polen

Das Klezmer-Trio aus dem Krakauer Kasimir-Viertel ist in den letzten Jahren europaweit enthusiastisch gefeiert worden. Der Klezmer von Kroke ist anders. Da windet sich die Seele nicht durchs Klarinettenholz, sondern quetscht sich stöhnend durchs Akkordeon. Und es klingt, als riebe sie sich dabei die alte Haut ab. Publikum und Kritiker jedenfalls sind angesichts dieser weltmusikalischen Landschaften voll des Lobes: das Stättl als sphärischer Klangsturm, virtuoses Feuerwerk, jazzartige Explosionen, klagender Kaddish, meditativer Minimalismus, ausufernde Improvisationen, tanzbar und konzertant. Klänge, die in der Tradition jüdischer Musik noch nie zu hören waren und über allem die betörende Kopfstimme von Tomasz Kukurba..... Alles in allem also: sollte es der Herrgott hören, müsste er sich freuen.

- - - - - - - - - - - - -
Musiker: Tomasz Kukurba (Bratsche), Jerzy Bawoz (Akkordeon), Tomasz Lato (Kontrabass)

2000


BILARD
Teatr Cinema – Polen
Bittere Mandeln
Théatre pour le moment – Bern / Schweiz
Confessions
Teatar & TD – Zagreb / Kroatien
DaDaDance
Teatrul NOTTARA/ Compania teatrala 777 – Bukarest/Rumänien
Der Vormittag eines Fauns
Cie. 2 in 1 – Budapest / Wien
Die Verwandlung
KnAM Theater – Komsomolsk na Amur / Russland
Erste Anzeichen von Namensverlust
Teatr. Novo G.O. Fronta – Prag / Tschechien
Imitator Dei
blackSKYwhite – Moskau/Russland
Kuckuck-Killer
Sofa Trio – Budapest / Ungarn
Puch & Prach
AXE – St. Petersburg/Russland
Rashomon
AKUD Branko Krsmanovic – Belgrad / Jugoslawien
üBBü
Alienaproduktionen – Basel / Schweiz
Umschlagplatz*, Laufschritt*, Sschwanzparade*
Marburger Theaterwerkstatt – Marburg / Deutschland
ZwischenZeit
Theater Poesie Polar – Dortmund / Deutschland
Eröffnungskonzert
Trio Scho? – Poltava/Ukraine
Klezmerkonzert
Kroke – Krakau / Polen

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92