Die weiße Kabine

AKHE

Russland
Visuelles Theater

Stück

Verschroben, urkomisch, surreal: „Die weiße Kabine“ ist ein endloses Puzzle belebter Installationen, ein Traum-Theater aus Chaos, Nonsens und eleganter Tristesse. Eine Art intellektuelles Varieté, das eine Fülle absurder Aktionen rätselhaft miteinander kombiniert. Drei edle Helden wandern auf schmalem Grat zwischen Schauspiel, Malerei, Fotografie und Film und kämpfen nebenbei noch mit Raum und Materie. Die Suche nach dem Nebenmann gerät dabei zum konsequenten Marsch aneinander vorbei, der wahre Grund allen menschlichen Strebens jedoch tritt umso deutlicher hervor.

- - - - - - - - - - - - -
Konzeption: Maxim Isaev, Pavel Semtchenko
Darsteller: Maxim Isaev, Pavel Semtchenko, Barbara Seifert
Musik: Nikolai Soudnik
Video: Maria Tavapova
Licht: Alexandr Kurganskiy, Vadim Gololobov
Ton: Denis Antonov
Management: Vadim Gololobov

Wann: 01.11.2013, 21.30 Uhr / 02.11.2013, 21.30 Uhr
Wo: fabrik, Schiffbauergasse 10
Eintritt: Preisgruppe A
Dauer: 70 Minuten
nonverbal
- - - - - - - - - - - - -

Mit freundlicher Unterstützung der fabrik Potsdam

2013


ArbeiT
Trespace – Aargau/Schweiz
Dance of the Magnetic Ballerina
Andrea Miltnerová – Prag/Tschechien
Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik
Mariahilff – Berlin/Deutschland
Die weiße Kabine
AKHE – Russland
Monochrom
AKHE – Russland
R.O.O.M. Re Organisation Of Material
meinhardt & krauss – Stuttgart/Deutschland
Red Dragon
Suka Off – Katowice/Polen
S/He is Nancy Joe
Tantehorse – Prag/Tschechien
Schubladen
She She Pop – Berlin/Deutschland
The Dead
Città di Ebla – Forlì/Italien
Ulysses’ Living Room
Artus – Budapest/Ungarn
Vioollusion
Vincent de Rooij & Csilla Lakatos – Amsterdam/Niederlande
Zebra
Bubat – Tel Aviv/Israel
Eröffnungskonzert
Jungle By Night – Amsterdam/Niederlande
Konzert
Charity Children – Berlin/Deutschland, Auckland/Neuseeland
Konzert
Kapelsky & Marina – Dortmund/Deutschland

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92