S/He is Nancy Joe

Tantehorse

Prag/Tschechien
Multimediales Tanztheater

Gruppe

Tantehorse ist aus dem 2006 von Miřenka Čechová und Radim Vizvary gegründeten Theater Pantomissimo (zu Gast bei UNIDRAM 2008) hervorgegangen. Die Tänzerin Miřenka Čechová zählt zu den bekanntesten und international erfolgreichsten Pantomimen Tschechiens. Bei der Suche nach neuen Formen des Tanz- und Bewegungstheaters in der Verbindung mit traditionellen Spielformen der Pantomime ist das Ensemble einzigartig in Tschechien. Waren frühe Arbeiten noch stark von einer expressiv surrealistischen Bildsprache geprägt, fließen nun zunehmend neue stilistische Mittel in die Entwicklung der Stücke ein.


Stück
„Ich bin als Mädchen geboren, weiß aber, dass das ein Fehler war.“ Transgender, Umwandlung, Verwandlung – „S/He is Nancy Joe“ ist ein Stück über die Rebellion gegen die Festlegung des Geschlechts; über einen Körper, der wie entfesselt ankämpft gegen Klischees, Konventionen, Normierung und gegen die Einsamkeit aufgrund seiner Andersartigkeit. Dabei verbinden sich interaktive Comics und Elemente aus Hip-Hop, klassischem Ballett sowie zeitgenössischem Tanz zu einem Akt der Befreiung und Selbstbehauptung, dessen Unbeirrbarkeit und tänzerischer Furor dem Zuschauer kaum erlauben durchzuatmen.


Unterstützt von: MHMP, MKCR, Státní fond kultury ČR, Nultý Bod, Citadela, Alt@rt


- - - - - - - - - - - - -
Regie, Darstellerin: Miřenka Čechová
Kostüme, Bühne: Meghan Raham
Zeichnungen: Milos Mazal
Licht: Martin Špetlík
Ton: Matouš Hekela


Wann: 31.10.2013, 21.00 Uhr
Wo: T-Werk, Schiffbauergasse 4E
Eintritt: Preisgruppe B
Dauer: 55 Minuten
- - - - - - - - - - - - -


Mit freundlicher Unterstützung des Deutsch-Tschechischen-Zukunftsfonds und
des Tschechischen Zentrums Berlin

2013


ArbeiT
Trespace – Aargau/Schweiz
Dance of the Magnetic Ballerina
Andrea Miltnerová – Prag/Tschechien
Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik
Mariahilff – Berlin/Deutschland
Die weiße Kabine
AKHE – Russland
Monochrom
AKHE – Russland
R.O.O.M. Re Organisation Of Material
meinhardt & krauss – Stuttgart/Deutschland
Red Dragon
Suka Off – Katowice/Polen
S/He is Nancy Joe
Tantehorse – Prag/Tschechien
Schubladen
She She Pop – Berlin/Deutschland
The Dead
Città di Ebla – Forlì/Italien
Ulysses’ Living Room
Artus – Budapest/Ungarn
Vioollusion
Vincent de Rooij & Csilla Lakatos – Amsterdam/Niederlande
Zebra
Bubat – Tel Aviv/Israel
Eröffnungskonzert
Jungle By Night – Amsterdam/Niederlande
Konzert
Charity Children – Berlin/Deutschland, Auckland/Neuseeland
Konzert
Kapelsky & Marina – Dortmund/Deutschland

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92