Konzert

Kapelsky & Marina

Dortmund/Deutschland

Ostperanto Folk Jazz – damit jagen vier musikalische Vagabunden dem Mythos der überschwänglichen Melancholie nach. Mit Polka, Klezmer und Gypsy-Sounds ergründen sie die slawische Seele bis weit in den Orient hinein. Eine gute Portion Swing steht den Saitenvirtuosen dabei Pate - irgendwo dahinten, wo der Pfeffer wächst.

- - - - - - - - - - - - -
Gitarre: Gregor Hengesbach
Geige, Mandoline, Bratsche: Jan-Sebastian Weichsel
Kontrabass: Michael Ashauer
Gesang: Marina Frenk

Wann: 02.11.2013, 22.30 Uhr
Wo: T-Werk (Festival-Zelt), Schiffbauergasse 4E
Eintritt: frei
Dauer: 100 Minuten

2013


ArbeiT
Trespace – Aargau/Schweiz
Dance of the Magnetic Ballerina
Andrea Miltnerová – Prag/Tschechien
Die heilige Cäcilie oder die Gewalt der Musik
Mariahilff – Berlin/Deutschland
Die weiße Kabine
AKHE – Russland
Monochrom
AKHE – Russland
R.O.O.M. Re Organisation Of Material
meinhardt & krauss – Stuttgart/Deutschland
Red Dragon
Suka Off – Katowice/Polen
S/He is Nancy Joe
Tantehorse – Prag/Tschechien
Schubladen
She She Pop – Berlin/Deutschland
The Dead
Città di Ebla – Forlì/Italien
Ulysses’ Living Room
Artus – Budapest/Ungarn
Vioollusion
Vincent de Rooij & Csilla Lakatos – Amsterdam/Niederlande
Zebra
Bubat – Tel Aviv/Israel
Eröffnungskonzert
Jungle By Night – Amsterdam/Niederlande
Konzert
Charity Children – Berlin/Deutschland, Auckland/Neuseeland
Konzert
Kapelsky & Marina – Dortmund/Deutschland

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92