Erorrism

Krepsko

Prag/Tschechien
Schauspiel

Gruppe

„Krepsko“, seit sechs Jahren bestehend und international besetzt, ist bekannt für seine verschrobenen Figuren, für seinen absurden, schwarzen Humor und seine poetische Verspieltheit. Fast alle ihre Stücke verzichten auf Sprache. In den vergangenen Jahren konnte „Krepsko“ seine Inszenierungen weltweit auf einer Vielzahl internationaler Festivals präsentieren und zählt zu den innovativsten und bekanntesten jungen Theatern Tschechiens.

Stück
Kein Blut ist im Schuh, stattdessen ist hier mancher Fuß aus Eisen …. Eine verdrehte, fast abwegige Cinderella-Geschichte und ganz und gar nicht glamourös: Ein Tisch, zwei Stühle und ein Klavier. Zwei Männer, eine Frau und eine Situation, die man zu kennen glaubt. Rote Lippen, viel Alkohol, aber keine Ménage à trois, sondern ein ungelenkes Hin und Her von Beziehungssonderlingen. So skurril, dass niemand mehr an den rettenden Kuss glaubt, der das Happy End bringt.

- - - - - - - - - - - - -
Regie: Linnea Happonen
Darsteller: Linnea Happonen, Jan Jakubal, Jan Kalivoda, Jiri Zeman
Musik: Guy Dowsett, Sam Finley, Jan Kalivoda
Licht: Martin Spetlik

Wann
: Fr., 26.Oktober 2007, 20:00 Uhr
Wo: T-Werk, Schiffbauergasse 4E
Dauer: 50 Min.

2007


4.48 Psychose
Chang Nai Wen – Hamburg/Deutschland
A Tale of a Lonely Man
Ofer Amram – Tel Aviv/Israel
Das Wunder des heiligen Antonius
New Stage Company – Minsk/Weißrussland
Die Kreuzritter
Agora – St. Vith/Belgien
Erorrism
Krepsko – Prag/Tschechien
Faust3. 2360 words
AKHE – Russland
Geräuschemachen
Max Bauer – Berlin/Deutschland
In X
Ed – St. Petersburg/Russland
Keskusteluja – Why don’t you call me …
Ville Walo & Kalle Hakkarainen – Helsinki/Finnland
King Lear nach W. Shakespeare
Wilde & Vogel – Leipzig/Deutschland
Laby wobohu
Richard von Gigantikow – Kyritz/Deutschland
Mur Mur
Cie du Coin Qui Tourne – Straßburg/Frankreich
Odotustila – Waiting Room
Ville Walo & Kalle Hakkarainen – Helsinki/Finnland
Phalanx Bamboo
Grotest Maru – Prag/Tschechien
Qualcosa da Sala
Francesca Proia/Danilo Conti – Ravenna/Italien
Tafelmusik
schindelkilliusdutschke – Berlin/Deutschland

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92