Ticks, Ticks, Politics

Boca Loca Lab

Prag/Tschechien
theatralisches Konzert

Gruppe

Boca Loca Lab wurde von dem Regisseur und Theaterkritiker Jiri Adamek gegründet. Es ist ein Theater, das vor allem musikalische Prinzipien nutzt. Für seine experimentell musikalisch-szenischen Kompositionen und seine theoretischen Beiträge erhielt Adamek kürzlich auf dem New Wave Festival den „Personality of the Year“ award im Bereich alternatives Theater in Tschechien.

Stück
Wie wird aus einem Menschen ein Politiker, wie werden aus ehrenwerten Weltverbesserungsideen politische Attitüden, ja ganze Polit-oder Parteiprogramme? „Ticks, ticks, politics“ ist ein kleines sprachmusikalisches Wunderwerk aus städtischem Gewimmel, soziologischen Büchern, Gedichten von Ernst Jandl und musikalischen Anregungen des französischen Komponisten Jean-Christoph Feldhandler. Stimme, Wortfragmente, Silben, Sounds - Vier Schauspieler zelebrieren an vier Mikrophonen die Pataphysik der Worte und die Unglaublichkeit des Ausdrucks und Verhaltens von (nicht nur) Politikern.

“The opus Ticks Ticks Politics is a great introduction to “New Theatre”. The authors aim to disclose mechanisms hidden behind politics and have succeeded in making total use out of an utterly authentic and demanding technique.“ Hospodárské noviny

“Tick Tick Politics is a great small miracle. Words, rhythms, gestures – moreover lights – are based in the refined construction of theatre and musical structure revealing the pataphysics of words and the ridiculousness of expression and behaviour of (not only) politicians.”
Reflex

- - - - - - - - - - - - -
Regie: Jiri Adámek
Darsteller: Zita Morávková, Pavol Smolárik, Anna Synková, Daniel Šváb
Musik: Jan Kalivoda

Wann: Sa., 01. November 2008, 21.00 Uhr
Wo: T-Werk, Schiffbauergasse 4E
Dauer: 50 Minuten

2008


Ball
Bladder Circus Company – Budapest/Ungarn
Corpus Hominis
paola bianchi – Turin/Italien
Death of Marquis de Sade – On the dark Road
Theatro Pantomissimo – Prag/Tschechien
FiniFini
Cie Voix Off- Damien Bouvet – Neuvy Deux-Clochers/Frankreich
Fly
Vincent de Rooij & Daan Mathot – Amsterdam/Niederlande
Gobo. Digital Glossary
AKHE – Russland
Hares on Skates/ und übrigens kann ich fliegen
Anne Hirth – büro für zeit + raum – Berlin/Deutschland
Heinz baut - Eine himmlische Sondierbohrung nach Erkenntnis
Georg Traber Produktion – La Vraconnaz/Schweiz
Ich freue mich
Christoph Bochdansky – Wien/Österreich
Internationales Studentenfilmfestival sehsüchte
sehsüchte – Deutschland
Jakusch
Uta Gebert – Berlin, Deutschland
Keiner ist böse und keiner ist gut
Stine Hertel & Daniel Franz – Gießen, Hamburg/Deutschland
Luftmangel
Ohne Zucker Dance Project – Moskau/Russland
Manifest Jaszczurki
Bretoncaffe & Teatr Wytwórnia – Warschau/Polen
Mirrorminded Curiousitease
Djalma Primordial Science – St. Chamond/Frankreich, Frankfurt am Main/Deutschland
Plug i Play
AKHE – Russland
Portrait
Ioana Mona Popovici & NANOHACH – Bukarest/Rumänien, Prag/Tschechien
Rinderschlitzen
TART Produktion & theatertabs – Raum für vergängliche Kunst – Stuttgart/Deutschland
Schluss mit Sehnsucht! Drei Schwestern
Carola Unser – Hamburg/Deutschland
Throughout
Theater Gliukai – Klaipeda/Litauen
Ticks, Ticks, Politics
Boca Loca Lab – Prag/Tschechien
Windscapes
Olga Kumeger & Tilmann Dehnhard – Russland/Deutschland
Heart of Mine
BOBO in white wooden houses – Berlin/Deutschland

Kontakt

Anschrift

T-Werk, Internationales Theater- und Theaterpädagogikzentrum
Schiffbauergasse 4E, 14467 Potsdam

Telefon

Fon: +49 331 71 91 39
Fax: +49 331 71 07 92